Projekt Updates‎ > ‎

zweiter großer Release- und PatchDay oder die Nikolaus-Pakete

veröffentlicht um 06.12.2013, 14:49 von Sebastian Richter   [ aktualisiert: 30.12.2013, 00:33 ]
für den Stiefel am Nikolaus-Morgen hat es nicht mehr gereicht aber natürlich gibt es eine Tradition am Abend ...

hier wird nun also wie angekündigt die neue Release 2.1 online gestellt und sind somit die Nikolaus-Pakete ;)


Die wichtigste Änderung hat zum Ziel in der nächsten neuen Jameica/Hibiscus-Version einen unterbrechungsfreien Komplettrundruf (Komplett-Synchronisierung) zu ermöglichen. Dies können Benutzer der aktuellen Nightly-Build 2.5.x nun schon genießen da dort die neue Synchronisierung von Hibiscus enthalten ist.
Hierbei ging es natürlich darum dass der Benutzer auf Wunsch nicht mehr interagieren muss (Passwort-Eingabe oder bestätigen neuer Posteingänge).

Eine bekannte Ausnahme ist hier natürlich die RaboDirect da bei dieser immer ein neuer Digipass-Code zur Anmeldung eingegeben werden muss. Doch auch dort wurde der Abruf erheblich erleichtert da nun alle RaboDirect-Konten gleichzeitig abgerufen werden und somit nur ein Digipass-Code benötigt wird.

Grundsätzlich muss bei Nutzung der neuen PIN-Speichern-Funktionalität der Hinweistext beachtet werden der beim Aktivieren dieser Option in den Hibiscus-Einstellungen erscheint.


Nun können die Arbeiten an neuen Scripten weiter gehen und vielleicht endlich einmal das Scripting-Template veröffentlicht werden ...

Eine frohe Weihnachtszeit euch allen ... und viel Spaß mit den Paketen



Comments