IkanoBank-PlugIn ver. 2.1.1 - Unterstützung für IKEA FAMILY Bezahlkarte (Qualitäts- und SystemCheck-Update)

veröffentlicht um 07.01.2014, 14:02 von Sebastian Richter
die neue Release 2.1 ist nun genau einen Monat alt und hat somit mal ein Qualitätsupdate verdient ...

Die wichtigste Änderungen prüfen das System genauer auf die Systemvoraussetzungen und aus gegebenen Anlass auf den richtigen Zeichensatz der unter der Java-Umgebung verwendet wird.
Wie im Forum nachzulesen kann es nämlich speziell unter Mac OS X zu Problemen mit einer manuellen Java 7 Installation kommen.

Das Scripting-PlugIn für die IkanoBank unterstützt nun auch die "IKEA FAMILY Bezahlkarte". Andere wurden bisher aber noch nicht getestet ...
Danke hier nochmal an "theCricket" aus dem Forum für die Quelltexte und die Tests

Zudem wurden die Monitor-Logausgaben an die neue Jameica/Hibiscus Version 2.6 und an die bisherige Version 2.4 angepasst.

Welche Änderungen und Erweiterungen sich genau ergeben haben, lest ihr wie gewohnt hier weiter unten nach
oder als vollständige ChangeLog in der jeweiligen Version unter Projekt Dateien.


Diese neue Version kann wie immer am besten mit der Installations-Methode #1 ab Punkt 8 (über das Online-Repository) übernommen werden
oder für den manuellen Download und Installation hier auf der Projektseite bezogen werden.


Neuerungen und/oder Änderungen sollten hier vollständig gelesen werden und sind wie folgt:

ver. 2.1.1 (chronologisch von unten nach oben)
    • CHG [140107]: Formatierungen in der Struktur des Quellcodes korrigiert; Nun sollten alle Funktionen und Anweisungen in geschwungenen Klammern stehen und mit einem Semikolon geschlossen werden
    • BUG [140106]: Fehlerhafte Variablennamen im neuem "Java-Versions- und Codepage-Check" entfernt und direktes Auslesen der Java-Version integriert (neue interne Version 1.1.2)
    • BUG [140104]: Bei der "IKEA FAMILY Bezahlkarte" wurde in das Feld "Kundenreferenz" fälschlicher Weise die "Umsatzart" anstatt die "Refernenznummer" geschrieben
    • CHG [140104]: Der Verwendungszweck bei einer "IKEA FAMILY Bezahlkarte" wird nun immer aus "Umsatzart + Verwendungszweck" zusammengefügt, da bei der Umsatzart "Bankeinzug" kein Verwendungszweck vorhanden wäre
    • BUG [140104]: Auslesen der Kontoinformationen für "IKEA FAMILY Bezahlkarte" umgestellt da die Bezeichner nicht ausgelesen werden konnten; Danke an "theCricket" aus dem Forum für den Test
    • CHG [140102]: Monitor-Log Ausgabe am Start und Ende des Scripts angepasst; Angleichung an die Version 2.4 mit Löschung des Hinweistext zur neuen Synchronisierung in der Nightly-Build
    • NEW [140102]: Nun vollständige Unterstützung für die "IKEA FAMILY Bezahlkarte" wenn man die Kontonummer "6228450001" des Willkommenschreibens angibt; Danke an "theCricket" aus dem Forum für den Quelltext und die Tests
      Geändert hat sich dahingehend: Es wird keine Kundennummer ausgelesen, Auslesen von Kontoinformationen und Umsatzdaten angepasst
    • BUG [140101]: Das Auslesen der Umsätze wurde angepasst und nochmals dynamisch verbessert da z. B. Zinsen anders formatiert sind
      Hinweis: Aus gegeben Anlass wird empfohlen alle Umsätze seit dem 31.12.2013 zu löschen und nochmal erneut abzurufen
    • CHG [131210]: Hinweis auf falschen Zeichensatz nun am Anfang und am Ende der Synchronisierung, falls zutreffend
    • NEW [131210]: Bei der neuen Synchronisierung (mit Build ab dem 10.12.2013) wird nun explizit und exklusiv die Berechnung des Kontosaldo durch Hibiscus deaktiviert (Danke an Olaf)
    • CHG [131209]: HTMLUnit-Versionscheck angepasst (interne Version 1.3.7)
    • NEW [131209]: Java-Versions- und Codepage-Check (interne Version 1.1.0): dieser prüft die Java Virtual Machine auf die notwendige Mindestversion und auf die verwendete Codepage (Zeichencodierung)
    • CHG [131208]: Erkennung von fehlerhaften Kontoauszug wieder eingebaut um Fehler beim Auslesen zu erkennen und einen Secure-Logout durchzuführen


    Gruß
    Comments