PostbankTASK-PlugIn ver. 2.0.1

veröffentlicht um 19.08.2013, 03:42 von Sebastian Richter
Hallo liebe Hibiscus-Scripting User,

um einen Angleich zu schaffen und darauf besser das Scripting-Template aufbauen zu können wurde die Umsatzverarbeitung vollständig, an die Variante wie Sie auch schon in dem Script für  American Express eingesetzt wird, angepasst. Zusätzlich war aber eine Fehlerreihe vorhanden die manchmal verhinderte dass Postbankkonten mehrmals hintereinander abgerufen werden konnte. Daraus folgte die aktuelle Version. Was sich genau geändert hat ließt man wie gewohnt weiter unten und in der angehängten ChangeLog im Ganzen.

Diese neue Version kann wie immer am besten über das Online-Repository als Update übernommen werden oder für den manuellen Download und Installation hier auf der Projektseite bezogen werden.

Die Änderungen sind wie folgt:
(oder nachzulesen in der vollständigen ChangeLog im Anhang)

ver 2.0.1
  • interne Änderungen in der Umsatzverarbeitung von Kreditkarten (es wird nun auch die Zeilennummer des Kontoauszugs ausgegeben und nicht die Zeilennummer des Umsatz-Arrays)
  • Umbau der Routine für den Fall dass das Saldo im Kreditkarten-Kontoauszug noch nicht dem aktuellen Stand entspricht obwohl neue Umsätze vorhanden sind
    (Dies ist notwendig um zu verhindern dass die Zwischensalden der Umsätze falsch berechnet und gespeichert werden, greift auch wenn der Saldo fehlen sollte)
    Hier werden nun nur noch neue Umsätze seit dem letzten Umsatz berücksichtigt um auch richtig zu Rechnen wenn nach manuellem Löschen von Umsätzen das Kontosaldo-Datum nicht zurückgesetzt wurde
  • Bei der Ausgabe von übernommenen Kreditkarten-Umsätzen wird nun zwischen alten und neuen Umsätzen unterschieden
  • Erweiterung der Erkennung von Systemnachrichten der Bank um allgemeine Kundeninformation (Grundlage sind die Wartungsarbeiten am 18.08.2013, Meldung statt Login-Seite)
  • Fehler beseitigt welcher durch falsches setzten der InterfaceID verhinderte dass man mehrmals hintereinander Postbankkonten abrufen konnte
  • Die Ausgabe von Detailinformationen von Postnachrichten der Bank wurde jetzt auf fünf begrenzt um keinen Abruffehler zu erzeugen bei zu vielen ungelesenen Nachrichten (ungetestet mangels so vieler ungelesener Nachrichten)

Gruss
ċ
ChangeLog_PostbankTASK_ver2.0.1.txt
(10k)
Sebastian Richter,
19.08.2013, 03:43
Comments