PostbankTASK-PlugIn: neue Release 2.1

veröffentlicht um 06.12.2013, 14:55 von Sebastian Richter   [ aktualisiert: 07.12.2013, 07:04 ]
Liebe Hibiscus-Scripting-User,

für den Stiefel am Nikolaus-Morgen hat es nicht mehr gereicht aber natürlich gibt es auch die Tradition am Abend ...

hier wird nun also wie angekündigt die neue Release 2.1 online gestellt und ist somit ein Nikolaus-Paket ;)

Natürlich wird gleichzeitig auch eine neue Release 2.1 des DEMO-PlugIns (basierend auf dem Demokonto der Postbank) veröffentlicht.


Die wichtigste Änderung hat zum Ziel in der nächsten neuen Jameica/Hibiscus-Version einen unterbrechungsfreien Komplettrundruf (Komplett-Synchronisierung) zu ermöglichen. Dies können Benutzer der aktuellen Nightly-Build 2.5.x nun schon genießen da dort die neue Synchronisierung von Hibiscus enthalten ist.
Hierbei ging es natürlich darum dass der Benutzer auf Wunsch nicht mehr interagieren muss (Passwort-Eingabe oder bestätigen neuer Posteingänge).

Grundsätzlich muss bei Nutzung der neuen PIN-Speichern-Funktionalität der Hinweistext beachtet werden der beim Aktivieren dieser Option in den Hibiscus-Einstellungen erscheint.



Es wird mit der Release 2.x.x wie immer jedem empfohlen die Installatons-Methode #1 "PlugIn über das Online-Repository" zu verwenden.
Hierzu müssen alte manuelle Installationen der Release 1.x.x (dieses Scripts) erst entfernt werden! Hilfe hierzu finden Sie unter anderem in der FAQ / Hilfe




Neuerungen und Änderungen in der Release 2.1 sollten vollständig gelesen werden und sind wie folgt:
Die vollständige ChangeLog aller Versionen finden Sie im Anhang als Datei.


Version 2.1.0

Neuerungen und Features:
  • Anforderung an die installierte HTMLUnit-Version ist nun mindestens 2.13
    (Anpassungen des WebClients an diese neue HTMLUnit-Version; ProxyCheckSet ver. 1.4.2)
  • Einführung und Angleichung der Passwort(PIN)-Funktionalität von Hibiscus
    Je nach Einstellung in Hibiscus werden PINs nun für die Sitzung zwischengespeichert oder permanent gespeichert
  • Bei aktiver neuer Synchronisierung (ab Nightly-Build 2.5) werden nun die Benachrichtigungen über neue Postnachrichten der Bank als System(Bank-)Nachrichten in Hibiscus gespeichert
    • Wird die aktuelle Stable-Version 2.4.x verwendet erhält der Benutzer wie bisher einen Dialog der bestätigt werden muss
    • Die grundsätzliche Vorgehensweise ist angeglichen und bleibt: alles über fünf ungelesene Nachrichten wird nicht ausgelesen und gemeldet, mit Script-Einstellung "soft" wird nur einmal pro Sitzung abgerufen
Änderungen und Anpassungen:
  • Es wird nun wie erstmals von kalinrow angesetzt nun doch das gesamte Loggen für HTMLUnit ausgeschaltet, da einzelne am Anfang nie griffen und unbekannte trotzdem stören könnten
  • Alle selbst generierten Ident-Strings werden nun mit dem MD5-Algorithmus kodiert damit in der Log (nur im Debug-Modus) keine sensiblen Daten sondern HASH-Schlüssel gespeichert werden
Bugfixes (Fehlerbehebungen und Anpassungen):
  • keine bekannt



Eine frohe Weihnachtszeit euch allen ... und viel Spaß mit dem Paket

Gruß

ċ
ChangeLog_PostbankTASK_DEMO_ver2.1.0.txt
(19k)
Sebastian Richter,
06.12.2013, 14:55
ċ
ChangeLog_PostbankTASK_ver2.1.0.txt
(19k)
Sebastian Richter,
07.12.2013, 09:04
Comments