Installation‎ > ‎Grund-Installation‎ > ‎

Grundinstallation Version 2.4.x - 2.5.x

Achtung!

Dieser Artikel bezieht sich auf die alte Jameica/Hibiscus-Version 2.4.x

Neue Benutzer oder für Neuinstallationen verwenden bitte immer den aktuellen, einfacheren Artikel




Hier wird Ihnen grundsätzlich immer die einfachste Methode vorgestellt.
Andere Anleitungen können Sie auch über das
Wiki des Haupt-Entwicklers finden, welches auch als Dokumentation und Support dient.
(hier finden Sie auch im unteren Bereich detaillierte Installations-Anleitungen für Ihr Betriebssystem)
Sollte es sich um die Scripting-PlugIns des Hibiscus-Scripting Projekts handeln gibt es ein extra Forum für Banken ohne HBCI,
zusätzlich kann noch das OnlineBanking-Forum für Hibiscus als sehr gute Community für allgemeine Anfragen zu Hibiscus erwähnt werden.
Für die grundsätzliche Funktion ist eine Java-Umgebung auf deinem System notwendig! Hierzu ein Artikel:
Der Mythos "Java ist unsicher" und die Begründung für solche Falschaussagen von angeblichen Experten

Notwendige Komponenten

Als Hauptplattform (Programm) wird wie schon erwähnt Jameica benötigt auf dem die Bankingsoftware aufbaut.
Für die grundsätzliche Funktion sind hierfür zwei Plattform-Erweiterungen und ein Haupt-PlugIn für Jameica erforderlich.
  • Jameica-Updates (muss für die Version 2.4.x manuell heruntergeladen und installiert werden, sollte dies nicht schon geschehen sein.
    Genaueres in der Grund-Installation)
    (mit der Nightly-Build 2.5.x ab dem 23.11.2013 aber nicht mehr notwendig!)

  • Jameica-Scripting (nicht herunterladen; sollten Sie später, so wie dann für die Version 2.4.x ab Punkt 9 beschrieben, installieren)
    (mit der Nightly-Build 2.5.x ab dem 17.10.2013 nicht mehr notwendig!)

  • Hibiscus (nicht herunterladen; sollten Sie später, so wie dann ab Punkt 9 beschrieben, installieren)

Allgemeine Systemvoraussetzungen: (gilt für Release 1 und Release 2)

- Jameica mindestens in der Version 2.4.0
- Jameica-Updates mindestens in der Version 2.5.0 (vom spätestens 13.09.2013)
- Jameica-Scripting mindestens in der Version 2.5.0 (vom spätestens 09.05.2013)
- Hibiscus mindestens in der Version 2.4.0


sollten Sie es wünschen in den Genuss der neuen Synchronisierung zu kommen (z. B. Integration in den Komplett-Abruf auf der Startseite)
sind diese Systemvoraussetzungen zu erfüllen:
- Jameica mindestens in der Version 2.5.0 (= Nightly-Build) vom spätestens 09.05.2013
- Jameica-Updates mindestens in der Version 2.5.0 (vom spätestens 13.09.2013)
(mit der Nightly-Build ab dem 23.11.2013 aber nicht mehr notwendig!)
- Jameica-Scripting mindestens in der Version 2.5.0 vom spätestens 09.05.2013
(mit der Nightly-Build ab dem 17.10.2013 aber nicht mehr notwendig!)
- Hibiscus mindestens in der Version 2.5.1 (= Nightly-Build) vom spätestens 09.05.2013


Woher das Gerücht kommt dass für die Release 2 die Nightly-Build benötigt wird kann ich mir nicht genau erklären. Aber um damit aufzuräumen:
Die Release 2 jedes PlugIns ist natürlich (allein schon wegen der Sicherheit) voll und ganz mit Jameica/Hibiscus ab Version 2.4.0 kompatibel!
(lediglich die neue Synchronisierung kann dann nicht genutzt werden da diese erst ab Jameica/Hibiscus 2.5 integriert ist, diese ist aber technisch gesehen nicht notwendig!)
Wer also auf Sicherheit bedacht ist sollte bei der Version 2.4.x von Jameica/Hibiscus verbleiben bis die Version 2.6.x fertiggestellt (Dies ist seit dem 18.12.2013 der Fall) ist!


Fidorpay-728x90



Grundinstallation von Jameica und Erweitern um die notwendigen Komponenten und das Banking-PlugIn Hibiscus


  1. Laden Sie sich Jameica passend für Ihr Betriebssystem in der stabilen Version (oder wenn gewünscht als Nigtly-Build) herunter
    Hier ist immer darauf zu achten wenn du dich für die 64Bit-Version von Jameica entscheidest (weil du z. B. ein 64Bit Betriebssystem hast) dass auch eine 64Bit-Version der Java-Umgebung installiert ist, da es ansonsten zu Fehlern beim Starten kommt. Dies muss auf der Java-Downloadseite explizit gewählt werden.

  2. (Mit der Nightly-Build 2.5.x ab dem 23.11.2013 nicht mehr notwendig!)
    Zudem muss die Erweiterung Jameica-Updates herunter geladen werden
    (muss "im Moment noch" manuell heruntergeladen und installiert werden, dies ändert sich hoffentlich in Zukunft)

  3. Legen Sie den Inhalt der ZIP-Datei von Jameica in ein gewünschtes Verzeichnis ab oder entpacken Sie diesen eben dort hin (meist der Ordner für Programme) und starten Jameica
    (zusätzlich können Sie noch mit der rechten Maustaste auf das Programm Jameica eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen)
    Starten Sie das Programm Jameica mit einem Doppelklick.
    (beim ersten Start von Jameica werden Sie darum gebeten ein Master-Passwort für diese Software auszudenken und einzugeben, somit sind Ihre Daten geschützt)

  4. Gleich beim ersten Start werden Sie darauf aufmerksam gemacht dass Sie zunächst ein PlugIn in die Jameica-Plattform einfügen müssen
    Betätigen Sie hierzu den Button "Neues Plugin installieren..."
    Ansicht nach dem ersten Start einer neuen Installation

  5. Wählen Sie nun die ZIP-Datei des zuvor herunter geladenen Erweiterung-PlugIns Jameica-Updates

  6. Danach müssen Sie Jameica beenden und neu starten um die Installation von diesem Erweiterung-PlugIns abzuschließen

  7. Öffnen Sie über das Hauptmenü die Einstellungen von Jameica (auch unter Mac OS X ist dies >Datei >Einstellungen)

  8. Nun werden Sie direkt nach dem Neustart dazu aufgefordert ein sogenanntes "Online-Repository" durch einen Doppelklick auszuwählen. (in diesem können wir dann weitere PlugIns zur Installation auswählen was ab diesem Zeitpunkt automatisch, ohne manuellem Download, geschieht)
    Nach der Installation des PlugIns Updates für Jameica
    Nach dem Doppelklick werden wir noch auf das Sicherheitszertifikat für dieses "Online-Repository" hingewiesen, welches wir bestätigen müssen.
  9. Nun sehen wir die Liste der über dieses "Online-Repository" verfügbaren Erweiterungen und PlugIns
    (Dies sind die Erweiterungen des Entwicklers von Jameica/Hibiscus)
    Liste des "Online-Repository" von Jameica


    Diese Ansicht finden Sie so:

    1. Öffnen Sie über das Hauptmenü die Einstellungen von Jameica (auch unter Mac ist dies >Datei >Einstellungen)

    2. Klicken Sie auf den Reiter "Updates" um die Liste der Online-Repositorys anzuzeigen (nur sichtbar bei installiertem "Jameica-Updates-PlugIn")

    3. Wählen Sie mit einem Doppelklick das Repository https://www.willuhn.de/...
    Hier können wir nun mit einem Doppelklick (oder der rechten Maustaste) gleich in einem Zug die noch zwei notwendigen Elemente "Scripting-Support für Jameica" (Jameica-Scripting ist immer eine Nightly-Version) und "Hibiscus" (Nightly nur in der Nightly-Version von Jameica verfügbar) zum "Herunterladen und installieren" auswählen.

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "jameica.scripting" und wählen "Herunterladen und installieren"
      (mit der Nightly-Build 2.5.x ab dem 17.10.2013 nicht mehr notwendig und nicht mehr auswählbar!)
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "hibiscus" und wählen "Herunterladen und installieren"


  10. Zum Abschluss müssen Sie Jameica nochmals beenden und neu starten um die Installation von diesen Erweiterungen/PlugIn abzuschließen


Fertig. Nun können Sie mit der Anleitung für die Banking-Scripte fortfahren.



Comments